Kipplift

Wenn Sie kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten an Ihrem Auto selber durchführen möchten, wünschen Sie sich sicherlich auch eine eigene Hebebühne. Leider ist das eine recht kostenintensive Investition. Für kleinere Arbeiten eignet sich jedoch hervorragend ein Kipplift, oder häufig auch Kipphebebühne. Es handelt sich hierbei um eine Form der mobilen Hebebühnen und ist unter anderem perfekt für geeignet den Reifenwechsel, Austausch von Bremsbelägen, kleine Karosserie- und Lackarbeiten, und vieles mehr. Auch wenn Sie mal an den Fahrzeugboden müssen, ist dies problemlos möglich.

Kipphebebühne von Wematik

  • Maximale Tragkraft: 1,5 Tonnen
  • Maximale Hubhöhe: 59 cm
  • Elektroanschluss: Über Handkurbel oder Bohrmaschine
  • Gewicht: 79 kg

Preis: 469 € (zzgl. Versandkosten)

Wodurch zeichnet sich ein Kipplift aus?

Bei einem Kipplift handelt es sich um die leichteste Form von Hebebühnen. Sie gehört zu der Gruppe der Scherenhebebühnen und ist vor allem für Einsteiger, Hobby-Bastler und Gelegenheitsschrauber geeignet.

Durch die enorm leichte Bauweise und einem Gesamtgewicht von gerade einmal 79 kg kann das Kipplift einfach verstaut werden, wenn es einmal nicht gebraucht wird. Hier eignet sich vor allem eine horizontale Lagerung, damit nimmt die Bühne auch in der kleinsten Garage kaum Platz weg und kann bei Bedarf schnell einsatzbereit gemacht werden. Dafür wird das Kipplift einfach unter den PKW geschoben und entsprechend der Träger ausgerichtet. Kleine und mittelgroße PKW können problemlos mit angehoben werden. (Als Beispiel – Ein VW Passat Variant könnte ohne Probleme mit dem Kipplift gehoben werden. Erst bei größeren SUVs, Geländewagen und Transportern sollte man eine andere Bauform wählen.)

Anders als die meisten bekannten Bühnen, wird eine Kipphebebühne nicht hydraulisch, oder mit einem Gewinde angehoben. Um eine möglichst leichte und mobile Bühne zu schaffen, wird hier die Verwendung von einer Handkurbel oder eine Bohrmaschine ermöglicht. Wenn man ehrlich ist, ist die Bedienung über die Bohrmaschine dringend anzuraten. Mit der Handkurbel ist es zwar ebenfalls ohne große Anstrengung möglich ein KFZ anzuheben, jedoch dauert es so deutlich länger, als mit der Bohrmaschine.

Die Vorteile auf einem Blick

  • Gute maximale Tragkraft
  • Enorm leichtes Gewicht
  • Optimal für kleine Reparaturen / Wartungsarbeiten
  • Absolut platzsparend
  • Für nahezu alle Standard PKW geeignet
  • Perfekt für Gelegenheits-Schrauber

Was Sie beachten sollten, wenn Sie ein Kipplift kaufen wollen

Sollten Sie nun überzeugt sein, dass ein Kipplift genau das Richtige für Sie ist, dann sollten Sie vor dem Kauf noch einige Dinge beachten. Sie sollten vorab einmal in Ihrem Fahrzeugschein, oder einfach über Google in Erfahrung bringen, welches Leergewicht Ihr Auto wirklich hat. Handelt es sich nämlich um ein sehr schweres Auto, sollte man die Anschaffung eventuell noch einmal überdenken. Für alle Kleinwagen, bis hin zum Standard Kombi, kann eine Kipphebebühne aber problemlos verwendet werden.

Ein deutlicher Pluspunkt ist, dass Sie die Bühne an nahezu jeden denkbaren Ort nutzen können. Falls Sie keine geeignete Garage haben, kann das Lift auch einfach auf der Einfahrt oder einem Parkplatz genutzt werden. Es ist also nicht sonderlich viel Platz für die Anwendung nötig. Somit stellt diese Bauform der Bühnen einen geeigneten Ersatz für den klassischen Wagenheber dar. Diesen hat wohl beinahe jeder Autobesitzer zuhause liegen und scheut dessen Nutzung. Entweder ist es viel zu mühselig alle vier Räder einzeln und nacheinander anheben zu müssen, oder gerade bei minderwertigen Produkten leidet die Stabilität sehr deutlich und man hat immer Angst der Wagenheber würde einfach abrutschen. Hier stellt die Kipphebebühne eine tolle Alternative dar.

Wer jetzt eventuell befürchtet, dass es Auto immer nur im gekippten Zustand verbleiben kann, liegt tatsächlich falsch. In einer der Streben sind extra dafür vorgesehene Aussparungen vorhanden. Wenn man das Auto in eine waagerechte Haltung bringt, kann man mithilfe eines Metallstifts einfach diese Position fixieren.

 

Die Kipphebebühne im Video

Gerade im Video wird nochmals deutlich wie einfach die Handhabung wirklich ist und wie stabil die Konstrukton einen PKW anheben kann. Überzeugen Sie sich einfach selbst:

Fazit

Wenn Sie über die Anschaffung einer Hebebühne für Einsteiger oder Gelegenheits-Schrauber nachdenken, können wir Ihnen ein Kipplift definitiv empfehlen. Die Anwendung ist absolut simpel und die Tragkraft reicht für nahezu alle Standard PKW. Durch das geringe Gewicht und die platzsparende Bauweise können Sie das Lift ganz einfach an einem Ort Ihrer Wahl abstellen, wenn Sie es längere Zeit nicht nutzen. Eigentlich sollte ein solches Lift in jedem Haushalt vorhanden sein, wo kleinere Reparaturen auch einmal selbst durchgeführt werden.